Beginn der Kerwezeit :D

Nun ist das Wochenende auch schon wieder um. Naja in zwei Wochen kommen dann ja eh die großen Ferien *strahl*. Wobei ich 2.5 Wochen in England sein werde, worauf ich mich zwar freue, aber es auch kürzer sein könnte. Was sonst noch abgehen wird? Ersten zwei Wochen sturmfrei und feiern, feiern, feiern & feiern!? Was auch sonst (: und bei schönem Wetter ganz viel Schwimmbad natürlich. Hach, das wird seeehr toll werden einfach nur. Nochmal richtig die Zeit genießen, bevor die 12 kommt... Zum Wochenende zurück. Freitagabend spontan entschieden mal wieder ins Peanuts zu gehen mit Marie. Dort aber nur von ca. 21 bis 23.15 uhr gefeiert un vorgeglüht, denn dann gings erst zur eigentlich Party. Nach Hessenaue zur Kerwedisco. Mit einigen anderen Treburern und Geinsheimern von Rüsselsheim nun nach Geinsheim mit dem Bus gefahren und von dort aus zur Hessenaue gelaufen. Den Weg hatten wir unterschätzt. War länger als gedacht xD Aber wegen des hohen Alkoholpegels lies es sich aushalten. Mit mehrern Stops, dank einer kotzenden und zwei sich schlagenwollenden Typen, kamen wir wohl so nach 1 h Fußmarsch an. Die Party ging dann auch ganz gut ab. Gute Musik, schlechte Luft, viele tolle Leute. Per Zufall meinen Bruder getroffen, der uns dann auch um 3 Uhr mit heimnehmen durfte :D Samstag morgen um 9 Uhr aufgestanden und nach Darmstadt shoppen gefahren. Nichts gefunden. Sehr frustrierend. Abends dann nichts mehr gemacht. Auf der Couch eingeschlafen und heute (Sonntagmorgen) war ich dann mim' Alex auf dem Jugendorchesterkonzert in Rüsselsheim um paar Leuten zuzuschauen. War ganz anhörlich (: Jetzt weiß ich auch wie ein Gesprächsorchester (ich hoffe das hieß so x) abläuft. Heute werde ich wohl dann auch früh schlafen gehen, da dass Wochenende, trotz wenig Aktionen eigentlich, recht stark an meinen Kräften gezerrt hat. Arrividerci.
24.6.07 20:18


Der Sommer kommt*

Es ist soo schön warm. Aber zu warm, sodass mich ein unwohlbefinden nachts plagt. Einfach zu warm zum angenehmen schlafen. Aber schön warm für's Schwimmbad. Ich liebe es so im Sommer im Schwimmbad zu chillen. Was gibt es viel schöneres als auf der Wiese zu brutzeln un dann eine kalte Abkühlung im Wasser zu bekommen und das mit vielen tollen Leuten. Das macht mich ganz euphorisch. Die Sommerferien sind auch nicht mehr sehr weit bis hin. Nur noch eine (Mahte)Klausur. In den Sommerferien geht's wahrscheinlich 3 Wochen nach Engalnd Au-Pair mäßig und eine Woche ans Meer oder an einen See mit Sevim, Felix, Alex & Nico. Die Sommerferien werden toll. Wie kann es auch anders sein. Sonst gibt es nicht viel neues. Franzakkn aus Reunion waren da und meine Tusse hat bissi genervt, hab es aber überstanden. War ganz schön anstrengend zwei Wochen so en' 15-jähriges Mädchen am Bändel hängen zu haben. Aber nun ist sie ja weg und ein verlängertes Wochenende steht bald bevor. :D Mal sehen was außer Gulla's und Tammy's Geburtstag noch so gehen wird. Eltern sind weg. Yahoo.
23.5.07 20:19


Fassenacht

Fassenacht ist vorbei. Rosenmontags Umzug in Astheim, war einfach unbeschreiblich geil. Zu tief ins Glas geschaut, aber das darf an Fassenacht sein. Das gehört einfach dazu. Fassenacht ist einfach, "die" Zeit, die ich am meißten liebe im Jahr. Wie Geburtstag, Weihnachten & Silvester zusammen. Was ich daran so toll finde, kann ich nicht mal beschreiben. Vielleicht liegts auch daran, dass ich zum Umzug gehe, seit ich denken kann. Es ist einfach unbeschreiblich toll, auszusehen zu können wie man will und man sieht Leute wieder die man lange nicht gesehen hat. Und man feiert vereint. Einfach ein tolles Gefühl. Einzigartig einfach (: Nunja Mainz war dieses Jahr nicht so besonders wie die letzten Jahre. Empfand ich zumindest so. War nicht so die Stimmung einach. Ich freu mich jetzt schon wieder auf nächstes Jahr Fassenacht ;D Letztes Wochenende jetzt, war auch nicht grad Entspannung. Mit Jessi bei Laura gepennt und in der Krone ziemlich lange gefeiert. War dank einiger Aktionen mit Jessi sehr amüsant. Wir sind halt schon kleinkriminel *hihi. War auf jeden fall lustig. Samstags war ich dann mit paar Leuten beim Nico. Die Jungs ham gekocht (so muss es sein ^^) und dann haben wir DVD geschaut. Bei der ich natürlich mal knallhart eingepennt bin. Kam dann wohl doch der mangelnde Schlaf über mich. Hab über die letzten zwei Wochenenden einfach zu wenig geschlafen und ich strebe an, nächstes Wochenende einfach mal ernsthaft zu entspannen, was ich am Ende eh nicht machen werde x(. Mein Dauerzustand ist müde. Das muss auch nicht sein. Ich brauche Ferien <3. Den knappen Monat bis dahin schaff ich jetzt auch noch. Jaja, mein 18. Geburtstag rückt immer näher. Hoffe, ich bekomme es mit dem Führerschein bis dahin hin. Hab bisher 14 Fahrstunden und es läuft ganz gut, muss ich sagen (:
26.2.07 17:27


Tolles Wochenende (:

Ich bin so fertig! Einfach nur müde. Erste Schulwoche hinter mich gebracht und dann Freitags Sevims 18. gefeiert. Waren in ner kleinen Runde zu 8 in Mainz einen trinkekn. Richtig gefeiert wird ihr 18. erst nächstes Wochenende. Samstag morgen dann, völlig erschöpft von der kurzen Nacht, nach Darmstadt shoppen gegangen. Dort auch ganz gut fündig geworden. Abends dann nachdem die geplante Geburtstagsfeier von Male ausgefallen ist durch Krankheit, mit Marie & Co. nach Büttelborn auf die Vofi gefahren. Mit dem weissen Partybus. Dort eine riesen Warteschlange angefunden, eine Unmenge von Menschen und eine Halle mit Saunatemperaturen. War aber trotzdem total toll dort. Viele Leute getroffen und getanzt. Irgendwann dann Nachts gemeinsam + hohen Alkoholpegel mit dem Partybus zu Andi nach Hause. Dort noch bischen gechillt und dann nun auch nach Hause. Heute den ganzen Tag eigentlich nur gechillt und ausgeruht. Krass wie fertig ich bin. Morgen fängt dann das Praktikum an. Ich mache beim roten Kreuz. Bin sehr gespannt, was mich erwarten wird! Auf jeden Fall ist es besser wie 2 Wochen Schule. Alles ist besser als Schule (: Ich freue mich jedenfalls. Jetzt werde ich was essen, mich auf die Couch chillen, vor den TV und dann früh schlafen gehen, weil ich morgen um sage und schreibe 6.40 Uhr am Praktikum antreten darf, dass heißt um 6 Uhr aufstehen o.O Ich werds überleben ;D
21.1.07 19:18


Ski-freizeit & Ankunft

Seit vorgestern von Ski-freizeit zurück. Ski fahren war geil! Der Rest nicht. Gut, das Essen war noch toll, aber von den Leuten her - ohje. War echt schade, dass sich unter knapp 30 Leuten nur so wenige befunden haben, die wirklich gerne feiern. Après-Ski fiel demnach so gut wie aus O.o Naja hatten zum Glück am ersten Tag Neuschnee, was supergeil zum fahren war ;D Aber Betreuer haben total rumgenervt bei jeder Kleinigkeit. Als Rebecca & ich dann auch noch am ersten Tag keine Lust auf ein ski fahren in Gruppen + Betreuer hatten sind wir einfach mal abgezogen und für den Rest des Tages allein gefahren. Es war wirklich herrlich. Naja dafür halt ziemlich unbeliebt bei den Betreuern gemacht. Zur Strafe mussten wir dann am nächsten Tag das Aufwärmprogramm auf der Piste machen. Nach 7 anstrengenden Tagen dann nun wieder daheim gelandet. Haus verlassen. Ganz allein für mich! =) Nach 2 Stunden der Ankunft daheim ins A66 nach Frankfurt gefahren. Dort viele Bekannte angetroffen und gefeiert. Schließlich musste die vergangene Woche ohne Party nachgeholt werden (: Dann aber um 1 schon gegangen, schließlich hat doch der fehlende Schlaf an mir gezerrt. Aber musste mich noch in Tobis Keller gedulden, bis die anderen endlich bereit waren zu gehen. Dann um 4 ins Bett gefallen, völlig erschöpft. Um 5 Uhr kamen dann aber nun die Nachzügler an und richteten ihr Schlafquatier bei mir ein. Das war eine sehr kurze Nacht. Naja. Heute sind dann meine Eltern heimgekommen und ich hatte Theorieunterricht für den Führerschein. Hab endlich einen Termin für eine Fahrstunde ausgemacht. Uhu, bin gespannt. Nun werde ich wohl auch Schlafen gehen. Brauch nun wirklich mal ne Nacht ohne Pause, auch wenn ich bezweifle, dass ich heute mal durchschlafen kann, meine geplanten 9 Stunden. I hope so.
11.1.07 22:54


Silvester '06

Das Jahr neigt sich stark dem Ende zu. Noch circa 9 Stunden bis zum Jahre 2007. Oha. Scheiss Zahl ^^ Aber ich hoffe es wird ein tolles Jahr. In diesem Jahr wirklich viel erlebt. Anfang des Jahres Ski gefahren - wie es sich gehört. Im Sommer am Plattensee gewesen. Dort die geilsten Leute kennen gelernt & beste Party gemacht und im Herbst Schüleraustausch nach Reunion gemacht und dort am schönsten Strand überhaupt gechillt. Was ist sonst noch so ereignisreiches passiert? *grübel* Ja klar, die WM natürlich. Es war bis zur letzten Minute super spannend. Ja leider gegen die Italiener dann verloren, aber Deutschland = Weltmeister der Herzen. War echt schön, die Euphorie, die über das Land kam. Dann habe ich noch mit dem Messdienen aufgehört ^^. Schule lief so naja. Nächstes Halbjahr soll besser laufen - natürlich auch die zwei darauf folgenden Jahre (: Das wird schon werden. Mein Vorsatz für 2007? Keine Zigaretten & kein Fleisch! Nee, das wird ja eh immer so bleiben, dass ich darauf verzichte ;D Mein Vorsatz besteht darin, einfach wirklich mehr für die Schule zu tun, mit dem Alkohol stark zurück zu treten und gesünder zu leben, was heißt kein Fast Food und mehr Sport. Silvester heute feier ich bei der Yasmin mit meinen Partymädels und noch ein paar anderen. Wird cool werden denk ich. Aber anstrengend. Denn diese und letzte Nacht kaum geschlafen, nächste Nacht wird wahrscheinlich durchgemacht & dann kommt schon Skifreizeit. Skifreizeit wird hart. Sehr spät ins Bett gehen und dann auch noch früh aufstehen und den ganzen Tag Sport betreiben. Aber ich freue mich so sehr. Es wird toll! Also dann mal: CIAO 2006!
31.12.06 15:04


Erkältung o.O

Ja. Nur noch eine Woche bis zu den Winterferien. Yippe Yeah. Wenigstens ein Anhaltspunkt - die Ferien. Sonst ist in letzter Zeit eigentlich alles schief gelaufen, was schief laufen kann. Okay wir wollen nicht übertreiben, es könnte noch schlimmer sein! ^^ Aber schulisch ziemlich abgekaggt & jetzt auch noch krank. Naja zum schulischen, es nächste Halbjahr ist ja das was zählt, aber ob ich da mehr Motivation zum lernen hab ist die Frage. Seit ein paar Tagen erkältet, heute dann auch nach der 4. Stunde Schule nach Hause. War einfach dann zu heftig. Konzentration total am Sack. Nase zu, Hals blockiert und Ohrenpiepen = Tinitus. Heute Abend geht dann natürlich jeder Mensch feiern und ich hock allein daheim rum. Abturn des Grauens *grmL*. Im TV kommt auch nur scheisse. Und während ich mich dann hier langweil, tanzen die annern dann wohl grad irgendwo rum un feiern. Na toll. Vielleicht bin ich aber wenigstens bis morgen fit und dann feier ich halt da. War 'n Versuch opitimistisch zu sein (:. In 9 Tagen dann auch schon Heilig Abend. Herjemine, noch kein einziges Geschenk organisiert. Sollte ich mich dann wohl auch mal drum kümmern *hm*. Weihnachtsstimmung ist auch nicht wirklich vorhanden. Wie auch, wenn keine Spur von Schnee ist ^^ Gehört einfach dazu. Naja mal schaun was sich in den 9-Tagen noch tut (: Bin mich dann mal auf die Couch chillen und am ärgern, dass die anderen Spaß haben, während bei mir nicht mal was gescheites im TV kommt. Kann man nix machen...

15.12.06 19:21


 [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de